Gemeinde-Adressen Sitemap | Impressum | Kontakt | Gemeindesuche | RSS  

 

Hier finden Sie Informationen zur Neuapostolischen Kirche Süddeutschland, deren Gebiet die Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern darstellt. Die Gemeinden sind in Bezirken zusammengefasst, die diese „Apostelbereiche“ bilden:

Freiburg/Tübingen, Heilbronn, Karlsruhe, München, Nürnberg, Nürtingen, Stuttgart, Ulm

Ein großes DANKE - neuer Internetauftritt online – an dieser Stelle keine redaktionelle Pflege mehr

(1.4.2015) Der Internetauftritt der Gebietskirche Süddeutschland, der mit seiner Gestaltung aus 2002 „in die Jahre gekommen“ war, wurde in Design und Aufbau überarbeitet; er ist seit dem 30. März 2015 unter der Adresse www.nak-sued.de mit neuen Funktionen und neuer, komfortabler Menüführung zu finden. Der bis dahin aktuelle Internetauftritt, den viele Besucher seit Jahren unter der Adresse www.n...
[mehr]



Neue Kirche in Stuttgart-Bad Cannstatt

(30.3.2015) An Palmsonntag, 29. März 2015, führte Bezirksapostel Michael Ehrich, Präsident der Gebietskirche Süddeutschland, den Weihegottesdienst für die neu gebaute Kirche in Stuttgart-Bad Cannstatt durch. Nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit wurde das neue Gebäude auf dem bestehenden Kirchengrun...
[mehr]


Matthäus-Passion aufgeführt

(30.3.2015) Mit Palmsonntag hat die Karwoche begonnen, in der das Gedenken an das Leiden und Sterben Jesu für die Christenheit im Vordergrund steht. Der „Junge Chor“ der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland und das Kammerorchester der Neuapostolischen Kirche im Apostelbereich Stuttgart boten am Pa...
[mehr]


Palmsonntagsgottesdienste gefeiert

(30.3.2015) In den Gottesdiensten am Sonntag, 29. März 2015, wurde des Geschehens an Palmsonntag gedacht, als Jesus Christus in Jerusalem einzog und sich damit prophetische Vorhersagen bis ins Detail erfüllten. Die Huldigungen und Hosianna-Rufe, die damals von der Menge dem Herrn entgegengebracht ...
[mehr]


Erstes „Bezirksämter-Wochenende“ in 2015

(29.3.2015) Anlässlich des ersten „Bezirksämter-Wochenendes“ in diesem Jahr kamen am Samstag, dem 28. März 2015, die leitenden Amtsträger der 54 Kirchenbezirke von Süddeutschland zu einem Gottesdienst in der Kirche in Karlsruhe-Neureut zusammen. Den Gottesdienst am Samstagnachmittag führte Bezirksapostel Michael Ehrich, Präsident der Neuapostolis...
[mehr]


„Siehe, das ist Gottes Lamm“ – Konzertchor zu Gast in Singen

(24.3.2015) Zwei Wochen vor Ostern – und damit mitten in der Passionszeit – gab der Konzertchor Tübingen am Sonntag, den 22. März 2015, sein „Osterkonzert“ in der neuapostolischen Kirche in Singen am Hohentwiel. Unter dem Motto „Siehe, das ist Gottes Lamm“ (aus dem Johannes-Evangelium, Kapitel 1, Vers 29) brachte der Chor unter Leitung von Michael ...
[mehr]


Stammapostel-Besuch in Skopje

(11.3.2015) Die neuapostolischen Christen in Skopje, der Hauptstadt Mazedoniens, feierten am Sonntag, 8. März 2015, Gottesdienst mit dem höchsten Geistlichen der Neuapostolischen Kirche, Stammapostel Jean-Luc Schneider. Der Gottesdienst fand in der einzigen neuapostolischen Kirche statt, die es in diesem kleinen südosteuropäischen Land gibt. Für di...
[mehr]


„Beispielhaftes Bauen“: Kirche in Freiburg erhält Auszeichnung

(6.3.2015) Am Donnerstag, 5. März 2015, wurden im Rahmen einer Feierstunde in Freiburg i.Br. unter Schirmherrschaft des Freiburger Oberbürgermeisters Dieter Salomon die Auszeichnungen für „Beispielhaftes Bauen“ (für die Jahre 2006 – 2014) vergeben. Die neuapostolische Kirche in Freiburg, Seminarstraße 22, die 2010 umgebaut und saniert worden war, i...
[mehr]


Versöhnung mit Gott

(3.3.2015) In den Gottesdiensten am Sonntag, 1. März 2015, wurde dazu aufgerufen, sich mit Gott versöhnen zu lassen. Der Predigt lag aus dem 2. Korintherbrief Kapitel 5, Vers 20 zugrunde: „So sind wir nun Botschafter an Christi statt, denn Gott ermahnt durch uns; so bitten wir nun an Christi statt: Lasst euch versöhnen mit Gott!“Durch seinen Opfert...
[mehr]


„Das hochzeitliche Gewand“ - Bibelkunde im Gottesdienst

(19.2.2015) In den Gottesdiensten am Mittwochabend, 18. Februar 2015, startete die neue Themenreihe mit dem Titel „Bibelkunde“. Die Bibel hat für den Glauben und für die Predigt des Evangeliums herausragende Bedeutung. Die Themenreihe „Bibelkunde“ dient dazu, die Bibelkenntnisse der Gemeinde zu fördern und zu vertiefen. Wenn nicht beispielsweise Ho...
[mehr]


Freude in Togo über Bezirksapostel-Besuch

(12.2.2015) In großer Freude versammelten sich am Samstag, 7. Februar 2015, in Lomé, der Hauptstadt des westafrikanischen Staates Togo, über 900 kirchliche Amtsträger und ihre Ehefrauen in der dortigen Zentralkirche zum Gottesdienst. Bezirksapostel Michael Ehrich, Präsident der Gebietskirche Süddeutschland, zu dessen Arbeitsbereich auch einige Länd...
[mehr]


Erinnerung an Bezirksapostel Gutbrod

(9.2.2015) An Bezirksapostel Karl Gutbrod wird aus Anlass seines 75. Todestages im Online-Nachrichtenmagazin der Neuapostolischen Kirche International „nac.today“ erinnert: „Im doppelten Sinne: Ein Baumeister der Kirche“.Karl Gutbrod, geboren am 31. Januar 1869, gestorben am 8. Februar 1940, war von 1924 bis 1938 Bezirksapostel in Württemberg und B...
[mehr]


Ein Zeichen für Frieden und Toleranz …

(4.2.2015) … wurde am 3. Februar 2015 beim „Friedenstreffen“ in der niederbayerischen „Drei-Flüsse-Stadt“ Passau gesetzt. In Passau gibt es, wie in etlichen Städten, einen „Runden Tisch der Kirchen, Religionen und Weltanschauungsgemeinschaften“. Dessen Teilnehmer versuchen, das Gespräch zwischen den verschiedenen Glaubensgemeinschaften in Passau zu...
[mehr]


„Gesetz und Evangelium“

(30.1.2015) Unter dieser Überschrift stand der Disput am Donnerstagabend, 29. Januar 2015, im „Forum Fasanenhof“, der Begegnungsstätte der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland in Stuttgart-Möhringen, Stadtgebiet Fasanenhof. Bezirksapostel im Ruhestand Dr. Karlheinz Schumacher (Bremen) und Evangelist Dr. Reinhard Kiefer, theologischer Referent der...
[mehr]